Aus Bohnen werden Jacken – Klättermusen präsentiert neue Produkte aus nachhaltigem Material

Klättermusen jackets made from beans

Klättermusen stellt eine neue Daunen-Produktlinie aus pflanzenbasierten Materialien vor – ein weiterer Schritt Richtung Unternehmensziel, mehr nachhaltige Outdoor-Innovationen zu entwickeln. Die neuen Produkte verfügen über eine Außenschicht, die zu 60 % aus Rizinusöl (Castorbohne) besteht, und eine zu 100 % nachverfolgbare und bluesign®-zertifizierte Daune im Innern.
“Ein wichtiger Teil unserer Philosophie beim Design neuer Produkte sind die Suche nach nachhaltigen Alternativen und die Entwicklung neuer Materialien in Zusammenarbeit mit unseren Anbietern. Traditionelles Nylon beispielsweise basiert zu 100 % auf Rohöl. Wir haben in diesen Produkten 60 % davon ersetzt”, sagt Isabelle Malm, Designerin bei Klättermusen.
Die neuen Produkte sind Bore 2.0 Jacket, Atle 2.0 Jacket, Atle Vest, Liv 2.0 Down Sweater und Heidrun 2.0 Down Shorts. Sie sind mit nicht durchgehenden Nähten und sehr qualitativ hochwertiger Daune verarbeitet, um ein Maximum an Wärme und Komfort bei kalten Wetterbedingungen zu bieten.

liv_heidrun

www.klattermusen.se

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.